Aufwändige Produkte aus geflochtenen Ketten in unterschiedlichen Edelmetallausführungen oder Edelstahl, die auch den Namen “Mailänder Geflecht” oder einfach “Milanaise” tragen, bilden die wesentliche Grundlage der Kollektion von Staib Germany. Die Geschichte des Familienunternehmens beginnt bereits Ende des 19. Jahrhunderts mit einer Werkstatt für Werkzeugbau und Drahtverarbeitung. Auf deren Basis gründete der Impuls- und Namensgeber Hermann Staib im Jahr 1922 den bis heute auf seinen Namen lautenden Produktionsbetrieb in der Goldstadt Pforzheim. Dass sich das Unternehmen Hermann Staib längst als wichtiger Partner der internationalen Uhrenindustrie etabliert hat, gründet auf der erfolgreichen Verkettung moderner Produktionsstrukturen und handwerklichem Können. Bis heute ist der Hauptsitz in Pforzheim.

Hermann Staib GmbH
Grimmigweg 27 | D-75179 Pforzheim

Website: www.staib.de | Telefon: +49 (0)7231 94150